Spargelauflauf mit Kresserahm

Zutaten für
4
Personen
Level
Einfach
Minuten
Zubereitungszeit45+

Weitere Zutaten:

  • 1 kg weißer Spargel
  • 1 Stück Zitrone
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Hörnchen in Salzwasser kochen.
  3. Die harten Stile vom Spargel abschneiden, schälen, in Wasser mit 1 EL Butter und einer Prise Salz für 10 Minuten kochen und dann ziehen lassen.
  4. Jetzt 2 EL Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl darin anschwitzen, zwei EL Spargel-Kochwasser und das Schlagobers dazugeben und gut durchrühren. Es sollte eine sämige Sauce entstehen. Bei Bedarf noch mit Spargelwasser verdünnen. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  5. Eine Auflaufform ausbuttern und abwechselnd Spargel, Hörnchen und Sauce schichten. Als Abschluss geriebenen Gouda darüberstreuen. Den Auflauf ca. 20 Minuten im Rohr backen.
  6. Garten- oder Brunnenkresse mit Sauerrahm, Salz und Pfeffer verrühren und als Dip zum Auflauf servieren.

Diese clever Zutaten benötigst du