Hauptinhalt

Halloween-Brownies
0,88 €* pro Person

Halloween-Brownies

Zutaten

für -15+ Personen

Clever® Zutaten:

Weitere Zutaten:

  • Weiße Lebensmittelfarbe
  • 1 Packung(en) Vollmilchkuvertüre
  • Salz
  • 200 g Zucker
  • 0,5 TL Backpulver
  • 150 g Staubzucker
Zubereitung
Mittel
Zubereitungszeit70 Minuten
  1. 200 g Zartbitterschokolade zusammen mit der Butter schmelzen
  2. Die Schokoladenmasse gut verrühren und anschließend etwas abkühlen lassen. Die restlichen 50 g der Schokolade grob zerhacken.
  3. Das Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit Backpulver und einer Prise Salz mischen. Die Eier zusammen mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, dann die mittlerweile lauwarme Schokoladenmasse hinzugeben.
  4. Unter ständigem Rühren nun die Mehlmischung hinzufügen.
  5. Nun die zerhackten Schokostückchen unterheben.
  6. Zum Backen wird eine Backform mit den Maßen 23 x 23 cm verwendet, die entweder mit Butter eingefettet oder mit Backpapier ausgelegt wird.
  7. Den Teig in die Form geben und auf mittlerer Schiene bei einer Temperatur von 180°C etwa 20 Minuten backen. Dann den Kuchen aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.
  8. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, schneiden Sie ihn in rechteckige Stücke, dabei sollte die kürzere Seite dieselbe Länge haben wie die Kekse, die Sie als Grabstein verwenden.
  9. Die Kuvertüre auflösen und auf den Kuchenstücken verteilen.
  10. Die dunkel Schokolade erhitzen bis sie weich ist (nicht flüssig) und Grabstein Formen herausschneiden
  11. Auskühlen lassen und nach Wunsch mit Schriftzug verzieren.
  12. Auch eine Seite bestreichen des Kuchens mit der Kuvertüre bestreichen und dann jeweils einen Grabstein daran befestigen.
  13. Solange die Kuvertüre noch feucht ist, streuen Sie vor den Keks einige zerhackte Pistazien als Grabbepflanzung.