Hauptinhalt

Pangasius Filet mit brauner Kräuterbutter und Tomatensauce
3,00 €* pro Person

Pangasius Filet mit brauner Kräuterbutter und Tomatensauce

Zutaten

für -4+ Personen

Clever® Zutaten:

Weitere Zutaten:

  • 4 Stück Erdäpfel
  • 2 Stück Schalotten
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Limette
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Kräuter nach Wahl
Zubereitung
Einfach
Zubereitungszeit25 Minuten
  1. Die Pangasius Filtes auftauen und pfeffern.
  2. Die Erdäpfel kochen, die Tomatensauce aus der Dose mit den klein geschnittenen Schalotten in einem Topf wärmen, kurz dünsten lassen und mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Einen EL Butter in der Pfanne bei kleiner Flamme zergehen lassen, die gehackten Kräuter und zwei angedrückte Knoblauchzehen dazugeben. Die geschmolzene Butter mit etwas Limettensaft strecken.
  4. Jetzt die Pangasiusfiltes einlegen und beidseitig bei kleiner Hitze garen. Die Butter darf dabei ganz leicht braun werden. Die gekochten und geteilten Erdäpfel dazugeben und kurz durchschwenken.
  5. Die Fischfilets immer wieder mit der Kräuterbutter übergießen.
  6. Zum Schluss die Filets, Erdäpfel und die Tomatensauce dekorativ am Teller anrichten.