Hauptinhalt

Muttertagsüberraschungen

Muttertagsüberraschungen selbst gemacht

Upcycling liegt voll im Trend! Wir zeigen, wie du ganz schnell und einfach und mit etwas Kreativität clever Verpackungen, die garantiert jeder zu Hause hat, upcyceln kannst. So enstehen tolle individuelle Geschenke!

Absolut kindergerecht, also viel Freude beim Basteln!

Das braucht's

IDEE 1: Gefüllte Gläser


So gelingt's:
  • Die Gläser gut ausspülen.
  • Aus dem Papier kleine Herzen oder Kreise ausschneiden und die Gläser damit bekleben.
  • Eine bunte Schleife anbringen und beliebig befüllen, zB mit clever Süßigkeiten oder Blumen.

Das braucht's

IDEE 2: Armbänder

So gelingt's:
  • Die leeren Joghurtbecher gut ausspülen.
  • In breite Ringe schneiden.
  • Mit Klebeband umwickeln.
  • Fest mit Garn oder Wolle in verschiedenen Farben abwechselnd umwickeln und am Ende gut verknoten.
  • Auch das selbstgemachte Armband eignet sich als Füllung in den Gläsern!

Die Mama wird sich freuen!

P.S. Für den perfekt gedeckten Muttertagstisch empfehlen wir unbedingt unsere Serviettenringe aus Toilettenpapier Rollen.