So gelingt's:

  • Das leere Marmeladenglas säubern
  • Die Wachsreste in einem Topf schmelzen
  • Den Kerzendocht mittig im Glas platzieren. (Du kannst an den Glasrand 2 Klebebandstreifen anbringen und den Docht dazwischen klemmen, damit er beim Wachs gießen nicht verrutscht)
  • Zimtpulver oder ätherisches Öl in das Wachs einrühren.
  • Das flüssige Wachs in die Gläser einfüllen und ganz aushärten lassen.
  • Den Docht zuschneiden und die Duftkerze selbst genießen oder zu Weihnachten verschenken.

Das braucht's

  • leeres Marmeladenglas, z.B. von einer clever Marillenkonfitüre
  • Wachreste
  • Kerzendocht
  • Zimtgewürz oder Zimtöl
  • Etiketten & Bänder zum Verzieren

Damit gelingt's

Damit gelingt's