Zu scharf gewürzt

Wieder einmal zu viel Chilli erwischt?

Wieder einmal zu viel Chilli erwischt?

So gelingt's:

  • Einfach einen Löffel clever Honig und clever Schlagobers in das zu scharfe Gericht geben. Diese Zutaten neutralisieren die Schärfe.
  • Brühe oder Wein wirken zudem auch noch neutralisierend. Ein weiterer Geheimtipp: Eine rohe Kartoffel hineingeben, mitkochen und am Ende wieder entfernen, diese bindet die Schärfe!

Es wär zu schade zum Wegschmeißen. Wir haben Tipps & Tricks wie die Schärfe weniger wird.

Das braucht's:

  • clever Honig
  • clever Schlagobers
  • das zu scharfe Gericht


Damit gelingt's

Auch diese Tipps könnten nützlich für dich sein

Auch diese Tipps könnten nützlich für dich sein