Hauptinhalt

Selbstgemachter Seifenspender

Bist du auf der Suche nach einem echten Hingucker für dein Badezimmer? Dann ist dieser tolle Seifenspender aus wiederverwerteten Gegenständen genau das Richtige für dich.
Gleich nachbasteln!

Los geht's!

Das braucht's

  • leeres Marmeladenglas, z.B. von einer clever Marillenkonfitüre
  • einen alten Seifenspenderhals
  • kleiner Bohrer
  • Cutter
  • Stift, Kleber, Sticker etc.

So gelingt's:

  • Mit dem kleinen Bohrer in den Glasdeckel ein Loch bohren.
  • Danach das Loch mit dem Cutter etwas erweitern, sodass der Spender durchpasst.
  • Den Spender durchstecken und ggf. mit Sekundenkleber fixieren.
  • Das Glas nach belieben gestalten, Seife einfüllen und fertig!

Benötigte Produkte

Damit gelingt's