Selbstgemachtes Ciabatta

Zutaten für
4
Personen
Level
Einfach
Minuten
Zubereitungszeit15+

Weitere Zutaten:

  • 35 g Germ
  • 150 ml lauwarmes Wasser
  1. Mehl auf der Arbeitsfläche ausbreiten und in der Mitte des Mehlhaufens eine Mulde bilden.
  2. Den Germ in lauwarmen Wasser auflösen und in die Mehl-Mulde gießen. Die Mischung zu einem klebrigen Teig kneten.
  3. Tomaten und Oliven in kleine Stücke schneiden. Den Teig teilen und die Tomaten und Oliven-Stücke in den Teig einarbeiten.
  4. Den Teig für ca. 60 Minuten rasten lassen und anschließend im Ofen bei 240°C für ca. 40 Minuten backen.
  5. Fertiges Ciabatta etwas auskühlen lassen und zusammen mit Olivenöl genießen.

Diese clever Zutaten benötigst du