Eiernockerl mit Paradeiser

Zutaten für
4
Personen
Level
Einfach
Minuten
Zubereitungszeit30+

Weitere Zutaten:

  • 0,25 l Wasser
  • 1 Stück Clever Zwiebel
  • 1 Prise Schnittlauch oder Petersilie
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 Packung(en) grüner Salat
  1. Für die Nockerl das Mehl mit Wasser und 3 Eiern glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Entweder die Nockerl mit einem Spätzlehobel in wallendes Wasser fließen lassen oder den Teig von einem Schneidbrett mit einer Teigkarte in das Wasser schaben.
  2. Jetzt in der Pfanne etwas Butter schmelzen, Zwiebel glasig schwitzen (gerne auch braun werden lassen), die fertigen Nockerl abseihen, in der Pfanne schwenken und ein ganzes Ei darüberschlagen.
  3. Die Nockerl mit den würfelig geschnittenen Paradeisern und Kräutern servieren. Dazu passt ein klassischer grüner Salat.

Diese clever Zutaten benötigst du