Omas Schokotorte

Zutaten für
Personen
Level
Einfach
Minuten
Zubereitungszeit40+

Weitere Zutaten:

  • 150 g Staubzucker
  1. 150 g Butter in einer Schüssel schaumig rühren.
  2. Die Haushaltsschokolade mit einem Messer in kleine Stücke schneiden und anschließend für ein paar Minuten in der Mikrowelle schmelzen lassen.
  3. Die Butter, die Haushaltsschokolade, die Eidotter und den Staubzucker vermengen.
  4. Das Eiklar in einer zweiten Schüssel zu Eischnee schlagen.
  5. Anschließend unter die Teigmasse abwechselnd Eischnee und Mehl unterheben, bis eine glatte Masse entsteht.
  6. Eine Kuchenbackform mit Butter ausstreichen, Kuchenmasse einfüllen und bei 160°C für ca. 40-50 Minuten backen.
  7. Währendessen die restlichen 150 g Haushaltsschokolade mit den restlichen 50 g Butter im Wasserbad schmelzen und nach Bedarf mit Milch zu einer zähflüssigen Glasur verrühren.
  8. Kuchen nach dem Backen aus dem Ofen und aus der Form nehmen, gut auskühlen lassen und mit der fertigen Schokoglasur bestreichen.

Diese clever Zutaten benötigen Sie

Lassen Sie sich inspirieren