Lasagne "klassisch"

Zutaten für
4
Personen
Level
Mittel
Minuten
Zubereitungszeit40+

Weitere Zutaten:

  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Karotten
  • 2 Stück Knoblauch
  • 0,5 Bund Basilikum
  • 1 Packung(en) Nudelblätter
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
  1. Für die Fleischsauce Zwiebeln, Knoblauch und Karotten schälen und klein würfeln. Die frischen Tomaten in grobe Stücke schneiden.
  2. Zwiebeln, Knoblauch, Karotten und Tomaten zusammen mit dem Faschierten in einem Topf mit Olivenöl anbraten. Tomatenmark dazugeben und mitrösten. Mit den passierten Tomaten aufgießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Basilikum in Streifen schneiden und unter die Sauce rühren.
  4. Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf aufschäumen lassen und das Mehl dazugeben. Vorsichtig anrösten und mit der kalten Milch aufgießen. Unter ständigem Rühren aufkochen lassen, bis sich eine sämige Sauce bildet. Salzen und pfeffern nach Geschmack.
  5. Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen und Schicht für Schicht Nudelblätter, Fleischsauce und Béchamelsauce einfüllen. Mit Béchamelsauce abschließen.
  6. Zum Abschluss den in kleine Stücke gezupften Mozzarella darauf verteilen und im Backrohr bei 160°C Ober- und Unterhitze 45 Minuten backen.

Diese clever Zutaten benötigst du