Überbackene Schinkenfleckerl

Zutaten für
2
Personen
Level
Mittel
Minuten
Zubereitungszeit45+

Weitere Zutaten:

  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Salz
  1. Die Fleckerl in gesalzenem Wasser bissfest kochen.
  2. Den Toastschinken klein würfelig schneiden, dann die Zwiebel schälen und ebenfalls in feine Würfel hacken.
  3. Die Butter in einer Pfanne zergehen lassen und darin die Zwiebelwürfel und den Toastschinken anrösten.
  4. Die fertig gekochten Fleckerl abseihen, gut abtropfen lassen und mit Zwiebel und Toastschinken vermischen. Dann alles in eine ausgefettete Auflaufform füllen.
  5. Die Eier, den Sauerrahm, Salz, Pfeffer und Muskat vermengen und über die Schinkenfleckerl gießen.
  6. Abschließend für ca. 20 Minuten im Ofen überbacken, bis die Nudeln oben leicht braun werden. Dann ein paar Butter Flocken auf der Oberfläche verteilen und weitere 5 Minuten backen lassen.

Diese clever Zutaten benötigst du

Diese clever Zutaten benötigst du