Pikante Palatschinken mit Zucchini und Erbsen

Zutaten für
4
Personen
Level
Einfach
Minuten
Zubereitungszeit25+

Weitere Zutaten:

  • 2 Stück Clever Zucchini - 500 Gramm Netz
  • 1 Prise Kräuter nach Wahl
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
  1. Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben, die Milch eingießen und laufend rühren. Dann die Eier, Salz, Pfeffer und den geriebene Emmentaler einrühren, rasten lassen.
  2. Jetzt die Zucchini schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Gemeinsam mit den Erbsen in wenig Butter kurz weich garen.
  3. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Palatschinkenmasse eingießen - ruhig etwas dicker - und beidseitig backen. Noch in der Pfanne pro Palatschinke zwei Scheiben Toastschinken auflegen und rollen. Kurz weiterbacken und aus der Pfanne heben.
  4. Die pikanten Palatschinken mit Zucchini und Erbsen servieren.
  5. Dazu passt eine Rahmsauce sehr gut. Sauerrahm einfach mit geschnittenen Kräutern, Salz und Pfeffer (Ketchup und/oder Senf) verrühren.

Diese clever Zutaten benötigst du

Diese clever Zutaten benötigst du

Lass dich inspirieren