Faschierte Laibchen mit Erdäpfelpüree

Zutaten für
4
Personen
Level
Mittel
Minuten
Zubereitungszeit60+

Weitere Zutaten:

  • 1 Stück Zwiebel
  • Majoran
  • Muskatnuss
  • Salz
  1. Zwiebel klein schneiden und in Sonnenblumenöl glasig braten.
  2. Eier, Salz, Pfeffer, Majoran und die gerösteten Zwiebel gut mit dem Faschierten vermischen. Semmelbrösel zu der Masse geben und das ganze 10 min ziehen lassen. Aus der Masse ca. handtellergroße Laibchen formen und diese in heißem Öl braten.
  3. Erdäpfel schälen, schneiden und in Salzwasser gar kochen.
  4. Butter und Milch in einen Topf geben und lauwarm werden lassen.
  5. Die Erdäpfel zerdrücken und das Butter-Milch Gemisch hinzugeben. Damit das Püree schön fein wird, mit einer Gabel oder einem Schneebesen durchrühren und zuletzt noch die geriebene Muskatnuss hinzugeben und eventuell salzen.

Diese clever Zutaten benötigst du

Diese clever Zutaten benötigst du